Die hohe Kunst der Landschaftsfotografie und Immobilienfotografie in München

 

Ein Architekturfoto ist immer mehr als "nur" ein Gebäude abzulichten. Das gilt nicht nur für die ästhetische Anmutung, sondern auch für den technischen Hintergrund. Ohne ein spezielles Equipment und die nötige Erfahrung wird man nur unbefriedigende Ergebnisse erreichen.

Werden hochwertige Architekturfotos benötigt, sind wir Ihr erfahrener Ansprechpartner. Zudem bieten wir auch die Landschaftsfotografie und Innenarchitektur Fotografie an. Kontaktieren Sie uns für die Immobilienfotografie in München – wir stehen Ihnen gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

 

Mit einem hochwertigen Architekturfoto verkaufen sich Immobilien besser

Stellen Sie sich vor, Sie möchten ein Haus zum Beispiel in München verkaufen. Dazu erstellen Sie ein Exposé, in dem die Vorzüge der Immobilie angepriesen werden. Das Exposé soll durch entsprechende Bilder der Immobilie abgerundet werden. Was würden Sie da bevorzugen? Schnell gemachte Schnappschüsse, womöglich mit dem Handy gemacht oder professionelle Architekturfotos? Sicherlich werden Sie dem professionellen Bild den Vorzug geben. Schließlich kann das Exposé noch so gut erstellt sein - mit den Bildern steht und fällt die Qualität. Doch um eine Immobilie stimmungsvoll einzufangen, sind nicht nur fortgeschrittene fotografische Kenntnisse und spezielle Objektive nötig. Auch muss der Fotograf einen ausgeprägten Blick für besondere Perspektiven besitzen. Bei uns finden Sie bekannte Architekturfotografen, die sich auf die Immobilienfotografie in München verstehen und alle Voraussetzungen mitbringen, um eine Immobilie stilvoll in Szene setzen.

 

Darum ist es nicht einfach Häuser zu fotografieren

Aber warum sollte man nun Immobilienfotografie in München in Auftrag geben? Ganz einfach, jedes Haus strahlt etwas Besonderes aus. Das kann zum Beispiel nur ein kleines Detail sein oder ein stilbildendes Element. Die Aufgabe diese richtig in Szene zu setzen schaffen nur bekannte Architekturfotografen. Doch das ist nur die ästhetische Seite. Ebenso wichtig ist das technische Know-how. Vielleicht haben Sie selbst schon einmal ein Haus fotografiert. Sehr wahrscheinlich ist Ihnen dabei aufgefallen, dass das Gebäude scheinbar nach hinten oder nach vorn "kippt". Auch häufig zu sehen ist, das die Wände eines Gebäudes scheinbar nach links oder rechts umkippen. Der Grund dafür ist, das sich Gebäude, Objektiv und Bildsensor idealerweise eine Ebene bilden sollten. In der Realität wird man Gebäude allerdings meist von unten nach oben ablichten, wodurch Objektiv und Sensor schräg zur Ebene liegen. Ein Architekturfoto muss diesen Effekt ausgleichen. Um diesen Kippeffekt auszugleichen, benötigt man sogenannte Tilt/Shift-Objektive. Bei diesen lässt sich die Linse durch einen komplizierten Mechanismus drehen und biegen. Für die Immobilienfotografie nicht nur in München wird also sehr spezielle Technik benötigt.

 

Innenarchitektur Fotografie gehört zum Architekturfoto

Bekannte Architekturfotografen sind jedoch nicht nur auf die Ablichtung von Gebäuden spezialisiert. Daneben gehört auch die Innenarchitektur Fotografie sowie die Landschaftsfotografie zum Portfolio vieler bekannter Architekturfotografen. Was wäre eine Immobilie ohne die Innenarchitektur Fotografie. Was sich auf den ersten Blick eher anspruchslos anhört, gehört ebenfalls zur hohen Kunst der Immobilienfotografie auch in München. Oft herrschen in Innenräumen ungünstige Lichtverhältnisse zum Beispiel durch Mischlicht aus Sonnenlicht und künstlicher Beleuchtung. Oder es sollten besondere Details in einem halbdunklen Raum ohne zusätzliche Beleuchtung aufgenommen werden. Was auf den ersten Blick sehr viel gemeinsam hat, erfordert jedoch eine grundverschiedene Technik. Im ersten Fall werden leistungsfähige Blitzgeräte oder eine Lichtanlage benötigt im zweiten Fall kommt es auf eher auf lichtstarke Objektive an. Innenarchitektur Fotografie ist also nicht so einfach wie man denkt.

 

Landschaftsfotografie als Ergänzung

Bei einem Architekturfoto geht es zwar immer hauptsächlich um das Gebäude oder Bauwerke und deren Innenräume. Doch zu einer Immobilie gehört immer auch die Umgebung, also ein Garten oder Park. Aus diesem Grund sind bekannte Architekturfotografen auch erfahren in der Landschaftsfotografie. Der Vorteil ist, dass die Objektive, wenn es sich um Weitwinkelobjektive handelt, auch ideal für die Fotografie von Landschaften geeignet sind. Deshalb finden Sie hier auch einen Bereich mit stimmungsvollen Landschaftsfotografien.

Let's connect


Instagram
Twitter
linkedin
Facebook
Menschenmenge

Marco Richter Photography S.L.


Marco Richter Photography

All Content © Marco Richter Photography S.L. -

Marco Richter 2018 | All Rights Reserved | Fotograf auf Mallorca

Landschaftsfotografie 

 

Contact


Address:     C./ Sor Isabel Cifre 26, 1°-2a

                       E-07007 Palma 

                       Mallorca / Balearen

Phone:        +34 971 415 308

Mobile:        +34 622 879 008

Email:          info@marcorichterphotography.com

 

Weltkarte